Background-Image

Lions Club
Baesweiler⁄Herzogenrath

Berichte in den Medien und im Internet 2015

Aachener Nachrichten

5 000 Euro für zwei Initiativen

Im Alsdorfer Cinetower nahmen die Vorsitzenden der Jugendhilfevereine VorOrt und GO better großzügige Spenden in Höhe von je 2 500 Euro entgegen. Dieses Geld hatten der Lions Club Baesweiler und der Rotary Club Aachen Nordkreis bei dem Benefizkonzert unter dem Motto Jazz-Matinee Rotary meets Lions im Sommer 2015 erwirtschaftet.

Die beiden Clubs sind sich einig, dass es auch im Jahr 2016 eine Jazz-Matinee in Gemeinschaftsarbeit geben wird.

Presseartikel ansehen

5000 Euro für zwei Initiativen

Aachener Nachrichten

Die Jugendhilfe ist der Gewinner

Seit vier Jahren bieten die Ausrichter - Lions Club Baesweiler Hilfswerk e. V. und Rotary Club Aachen Nordkreis Gemeindienst e. V. - die Wohltätigkeitsgala Jazz-Matinee Rotary meets Lions an.

Im Kulturzentrum Burg Baesweiler wird nunmehr das vierte Konzert ausgerichtet. Nutznießer der Gala sind zwei Alsdorfer Projekte.

Peter Bauer erläuterte dazu: Mit dem Erlös unterstützen wir die in der Städteregion Aachen aktiven Jugendhilfevereine VorOrt und GO better. Und Prof. Lothar Krapohl ergänzte: Unser Anliegen ist es wie immer, soziale Projekte zu fördern.

Presseartikel ansehen

Die Jugendhilfe ist der Gewinner

Super Mittwoch

Für den guten Zweck das Tanzbein schwingen

Seit vier Jahren bieten die Ausrichter - Lions Club Baesweiler Hilfswerk e. V. und Rotary Club Aachen Nordkreis Gemeindienst e. V. - die Wohltätigkeitsgala Jazz-Matinee Rotary meets Lions an.

Im Kulturzentrum Burg Baesweiler wird nunmehr das vierte Konzert ausgerichtet. Nutznießer der Gala sind zwei Alsdorfer Projekte.

Peter Bauer erläuterte dazu: Mit dem Erlös unterstützen wir die in der Städteregion Aachen aktiven Jugendhilfevereine VorOrt und GO better. Und Prof. Lothar Krapohl ergänzte: Unser Anliegen ist es wie immer, soziale Projekte zu fördern.

Presseartikel ansehen

Die Jugendhilfe ist der Gewinner

Aachener Zeitung

Lions Club sponsert Schwimmkurse für Drittklässler

Der Lions Club Baesweiler hat in Zusammenarbeit mit der Grengrachtschule und der Grundschule St. Barbara Setterich erneut Schwimmkurse für Drittklässler organisiert, an deren Ende die Teilnehmer stolze Besitzer des Seepferdchen-Abzeichens sein werden.

In der Schwimmhalle in der Parkstraße finden die Kurse mit jeweils drei Schwimmschülern unter Leitung von Frau Gabriele Horbach statt.

Marion Bauer und Elisabeth Schaffrath vom Lions Club Baesweiler unterstrichen, dass angesichts der Begeisterung der Kinder sicher weitere Schwimmkurse organisiert werden.

Presseartikel ansehen

Schwimmunterricht für Drittklässler

www.Lionsclub-Baesweiler.de

Lions Club unterstützt den Cafétreff im Hause Setterich

Dank einer Spende des Lions Clubs Beasweiler kam besonderer Schwung in den Cafétreff im Haus Seterich. Die Mitarbeiterinnen des DRK Statdtteilbüros freuten sich sehr, dass sie mit der Spende hochwertige Spiele für die Senior/-innen, aber auch für alle anderne Altersgruppen , anschaffen konnten.

Menschen kommen sich dabei ohne große Worte näher und haben Spaß zusammen. Das verbindet. meinte Saniye Kol von der Integrationsagentur des DRK.

Für die Besucher des Hauses gibt es jetzt während der Dienstags von 14 bis 16 Uhr stattfindenden offenen Cafétreffs die Möglichkeit, allein oder mit anderen zu spielen. Außerdem soll der Spielenachmittag am Freitag neu belebt werden.

Aachener Nachrichten

Schüler schreiben Chroniken für Senioren

Wer ein hohes Alter erreicht hat, kann in der Regel auch einigens erzählen. Es muss ja nicht immer gleich die große Biografie von Prominenten sein - auch die ganz persönliche Lebenschronik ist eine spannende Sache.

Beim Erstellen solcher Rückblicke stehen derzeit den Senioren in Baesweiler Jugendliche an der Seite .

Der Lions Club Baesweiler hat für das Projekt die Generationen zusam­men­gebracht. Rund 400 Euro hat der Club investiert, um über die Schüler-Job-Börse die Jugendlichen zu finanzieren.

Presseartikel ansehen

Schüler schreiben Chroniken für Senioren

Super Mittwoch

Friedensplakatwettbewerb der Lions Clubs eröffnet

In diesem Jahr sind beim internationalen Friedensplakatwettbewerb der Lions Clubs erstmals Schülerinnen und Schüler einer Baesweiler Schule vertreten, die Klasse 6a der Realschule Setterich.

Mit 24 Motiven haben sie sich am Wettbewerb beteiligt, die jetzt in einer kleinen Ausstellung in der Settericher Sparkassen Geschäftsstelle gezeigt werden. Bis zum 3. Februar werden die Bilder dort zu sehen sein.

Der stellvertretende Bürgermeiseter lobte bei der Ausstellungseröffnung am 21. Januar das Engagement der Kinder.

Presseartikel ansehen

Friedensplakatwettbewerb

Stadtteilzeitung Setterich

Chronikprojekt des Lions Clubs Baesweiler

Wie und was hat man früher gerne gekocht? Was hat es mit dem Badetag auf sich?

Diese und andere Fragen kommen in einem Chronikprojekt zur Sprache, das der Lions Club Baesweiler mit älteren Menschen aus Baesweiler und der Schülerjobbörse unterstützt.

Im Wohn- und Pflegeheim Burg Setterich und im DRK Tagespflegehaus Baesweiler erfahren Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit Seniorinnen und Senioren Interessantes aus deren Leben aus der alten Zeit.

Presseartikel ansehen

Chronikprojekt

Aachener Zeitung

Lions Club überreicht Hauptgewinn der Kalender-Aktion

Der Lions Club Baesweiler hatte 2 000 Adventskalender angeboten. Etliche Gewinner konnten sich bereits über einen der 175 attraktiven Geld- und Sachpreise freuen.

Den Hauptgewinn - eine fünftägige Kreuzfahrt auf der Donau für 2 Personen - haben in diesem Jahr Christine und Ralf Gräve aus Baesweiler gewonnen.

Den Gutschein überreichte Katrin Kick als Vertreterin des Lions Clubs und des Sponsors, der ASEAG Reisen GmbH.

Presseartikel ansehen

Hauptgewinn der Kalender-Aktion