Lions Club
Baesweiler ⁄ Herzogenrath

Das Amt der Zonenleiterin – ZCH (ZoneChairperson)

Zonenleiterin Samira IdriesSeit Juli 2013 bekleidet unsere Lionsfreundin Samira Idries das Amt der Zonenleiterin. Ihre Aufgabe ist es, den Austausch und die regelmäßige Zusammenarbeit der Lions Clubs um Aachen herum zu fördern. Distriktgovernor Hermann Weingartz würdigte Samiras Engagement mit dem Distriktgovernor appreciation award.

Zu den Lions Clubs der Zone VI-2 gehören im Nordkreis neben dem Lions Club Baesweiler ⁄ Herzogenrath, der LC Alsdorf, der LC Übach-Palenberg/Geilenkirchen, der LC Würselen, der LC Eschweiler-Ascvilare, der LC Eschweiler-Stolberg und ganz im Süden der LC Monschau. Die Lions Clubs besuchen tolle Aktionen der Nachbarn und arbeiten bei verschiedenen Veranstaltungen zusammen, wie z.B. bei der gemeinsamen Organisation eines Benefiz-Konzertes, bei der gemeinsamen Organisation von Fortbildungsveranstaltungen für Schulen oder bei der regelmäßig stattfindenden Kleidersammlung für das Friedensdorf in Oberhausen. Hier schafft es die Zone halbjährlich einen Transport eines LKWs voll mit gebrauchter Kleidung nach Oberhausen zu organisieren und zu begleiten.

Überreichung des 'Pin Lions of the Year'Die Lions Clubs aus Baesweiler ⁄ Herzogenrath, Monschau, Übach-Palenberg ⁄ Geilenkirchen und Alsdorf sind sehr erfolgreich mit ihren jährlich stattfindenden Adventskalender-Tombolas, mit denen sie die Bekanntheit der Lions in der Bevölkerung und ihre regionale Arbeit stärken.

Stolz ist ZCH Samira Idries aber auch auf den Zone Charity-Ball, der schon dreimal stattgefunden hat (2012, 2014 und 2016). Der Ball wird durch die Hilfswerke aller sieben Lions Clubs der Zone veranstaltet und dient dem Sammeln von Spenden für den guten Zweck. Das Organisationsteam wird von Horst L. Bauer geleitet, der für sein Engagement als Lion of the Year 2014-2015 ausgezeichnet wurde (siehe Foto rechts).