Lions Club
Baesweiler ⁄ Herzogenrath

Das Projekt Klasse 2000

Klasse 2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheits­förderung, Sucht- und Gewaltvor­beugung in der Grund­schule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebens­kompe­tenzen frühzeitig und konti­nuierlich zu stärken. Dabei setzt es auf die Zusam­men­arbeit von Lehr­kräften und externen Klasse 2000-Gesund­heits­förderern.

Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine von Klasse 2000 wie der Umgang mit Gefühlen und Stress oder Strategien zur Problem- und Konflikt­lösung.

So unterstützt Klasse 2000 die Kinder dabei, ihr Leben ohne Sucht­mittel, Gewalt und gesund­heits­schädi­gendes Verhalten zu meistern.

Briefe von der Friedensschule Baesweiler

Aus der Friedenschule Baesweiler erreichten uns zwei nette Briefe: Die Klassen 2c (Uhus) und 4a (Raben) bedanken beim sich Lions Club Baesweiler für die Unterstützung beim Projekt Klasse 2000. Klasse 2000 begeistert die Kinder, Eltern und Lehrer.

Dank der 4aBrief der Klasse 4a (Raben)

Dank der 2cDank der 2cBrief und Foto der Klasse 2c (Uhus)